Mittwoch, 26.09.2018 06:24 Uhr

10 Jahre Mannheimer Oktoberfest

Verantwortlicher Autor: Tanja Obermann Mannheim, 03.02.2018, 18:01 Uhr
Presse-Ressort von: Tanja Obermann Bericht 4783x gelesen

Mannheim [ENA] Als vor 9 Jahren das erste Mannheimer Oktoberfest stattfand, war noch nicht abzusehen, mit welchem Erfolg die Kultveranstaltung sich im Herzen der Kurpfalz etablieren wird. Mehr als 250.000 begeisterte Gäste haben seither im großen Festzelt an den Wochenenden im Oktober und November ein Zeichen der guten Laune gesetzt. In den letzten fünf Jahren wuchs die weiß-blaue Fangemeinde derart an,

dass die Tickets schon lange vor Veranstaltungsbeginn vergriffen waren. Auch Firmen haben die positive Wirkung in Punkto Teambuilding und Kundenbindung erkannt und sich entweder als beständige Partner oder Dauerkunden für Gruppenbuchungen beim Mannheimer Oktoberfest eingebracht. Stimmungsgaranten sind nicht nur die exquisit ausgewählten Bands sondern auch ein eingeschworenes Team aus Servicekräften und Mitstreitern jeder Art, die sich mit allen Kräften für eine tolle Party einsetzen.

Hier bleibt keine Kehle trocken und kein kulinarischer Wunsch unerfüllt. Die Gäste haben es gedankt und aus dem Mannheimer Oktoberfest ein großartiges Fest mit Niveau und viel guter Laune gemacht. Aus vielen Besuchern wurden Wiederholungstäter, bei denen das Oktoberfest einen festen Platz im Kalender hat. Im Jubiläumsjahr findet das Oktoberfest an vier Wochenenden (19. + 20.10./ 26.- + 27.10./ 2. + 3.11./ 9. + 10.11.) sowie am 31.10., dem Mittwoch vor dem Feiertag, in der Theodor-Heuss-Anlage gegenüber dem Carl-Benz-Stadion in Mannheim statt.

Beim traditionellen Fassbieranstich am 19.10. spielen die Münchner G´schichten in der festlich geschmückten Party-Arena auf. Am Samstag darauf folgt mit der ältesten Boyband der Welt, den Topsis, der Klassiker schlechthin. Frontal Party Pur heißt es am 26. und 27. Oktober. Von zart bis hart gibt es hier ordentlich etwas auf die Ohren. Ois Easy, eine der besten und sogar TV-gekrönten Partybands heizt am 31. Oktober die Stimmung an. Kreativ bis explosiv ist die musikalische Mischung von Bergluft, die mit sieben Mann am 2. und 3. November auf der mittig platzierten Oktoberfest-Bühne stehen. Eine Zeitreise durch die gesamt Musikgeschichte versprechen die Blechblosn am 9. und 10. November.

Veranstalter Arno Kiegele von der Platzhirsch GmbH hat zum 10jährigen viel vor: „Nach 10 Jahren Oktoberfest ist es Zeit ein großes Dankeschön an unsere treuen Gäste zu platzieren. Ohne ihre Begeisterung würden wir heute nicht da stehen, wo wir sind. Deshalb werden wir ab September unter allen Kartenkäufern in einer großen Gewinnspielaktion attraktive Preise verlosen. Wer mitmacht und unseren Newsletter abonniert, kann vom Dirndl bis zur Lederhose, vom Tisch im Exklusivbereich im 7. Himmel mit Champagner und Fahrservice alles gewinnen, was es für einen tollen Abend auf dem Oktoberfest braucht. Außerdem verlosen wir traumhafte Abende in der Baracca Zermatt und der Platzhirsch Alm.“

Der Vorverkauf für die Oktoberfestsause startet am 1. Februar. Wie in der Vergangenheit liegt das günstigste Ticket bei 20 Euro für einen Stehplatz an der Almrauschbar. Die weiteren Kategorien gliedern sich in Tische für bis zu 10 Personen im Außen- und Innenbereich in der sogenannten Schwemme und Tische in den Boxen auf, wo Schmankerlplatte und Parkplatzreservierung dazu gebucht werden können. In den exklusiven Boxen im 7. Himmel gibt es auf Bestellung ein Festmenü für acht Personen. Alle Infos und Reservierungen unter www.oktoberfest-mannheim.de.

Ein erfrischender Vorbote zum großen Oktoberfest ist das Frühlingsfest auf dem Mannheimer Maimarkt am Samstag, dem 5. Mai. Flowerpower, Frühlingsluft und Frühlingsgefühle, Cocktails und Grill-Stationen sind die Zutaten für das ausgelassene Highlight im Frühjahr. Da steht die Band Ois Easy nicht nur musikalisch Pate sondern ist auch das Motto der ganzen Party. Tickets ab 180 € für den 10er Tisch in der Schwemme gibt es ab sofort online unter: www.fruehlingsfest-mannheim.de. Ein Tisch in der inneren Box mit Platz für 8 Personen, 2 VIP Parkplätzen und Vorspeisen-Schmankerlplatte kostet 300 €. Das Stehplatz-Ticket an der Almrauschbar ohne Sitzplatzanspruch kostet pro Person 20 €.

Für den Artikel ist der Verfasser verantwortlich, dem auch das Urheberrecht obliegt. Redaktionelle Inhalte von European-News-Agency können auf anderen Webseiten zitiert werden, wenn das Zitat maximal 5% des Gesamt-Textes ausmacht, als solches gekennzeichnet ist und die Quelle benannt (verlinkt) wird.
Zurück zur Übersicht
Photos und Events Photos und Events Photos und Events
Info.