Dienstag, 09.08.2022 21:17 Uhr

Sommerzeit ist Ferienzeit!

Verantwortlicher Autor: Tripsdrill Cleebronn, 22.07.2022, 19:39 Uhr
Presse-Ressort von: Tanja Obermann Bericht 3062x gelesen

Cleebronn [Tripsdrill] Tripsdrill bietet mit über 100 originellen Attraktionen im Erlebnispark und dem zugehörigen Wildparadies das ideale Komplettpaket für unvergessliche Ferienerlebnisse mit der ganzen Familie. Hinzu kommt eine Vielfalt von Events und Aktionstagen. Die Übernachtungsmöglichkeiten im Natur-Resort wurden vor den Ferien um vier neue Baumhäuser ergänzt. 16 weitere neue Baumhäuser stehen kurz vor der Eröffnung.

Der Erlebnispark Tripsdrill bei Stuttgart begeistert Groß und Klein mit über 100 originellen Attraktionen. Wer sich an heißen Sommertagen frischen Achterbahnwind um die Ohren wehen lassen möchte, kann mit „Hals-über-Kopf“ eine abenteuerliche Fahrt mit gleich vier Überschlägen wagen. Zusammen mit der Familien-Achterbahn „Volldampf“ bildet „Hals-über-Kopf“ eine spektakuläre Doppelanlage. Die Vielfalt an Wasserattraktionen, von der Mühlbach-Fahrt über die Spritztour für Seefahrer bis hin zum Waschzuber-Rafting und der Badewannen-Fahrt zum Jungbrunnen sorgen für spritzige Erfrischung. Die Kleinsten können in der Spielewelt „Sägewerk“ nicht nur rutschen, klettern und toben, sondern auch bei reichlich Schatten mit Sand und Wasser spielen.

Einen Wildkatzensprung entfernt befindet sich das zugehörige Wildparadies, das 2022 sein 50-jähriges Jubiläum feiert. Inmitten von 47 Hektar naturnahen Mischwaldes beherbergt es über 60 Tierarten. Die Besucher können in begehbaren Gehegen zahme Hirsche, Mufflons und Muntjaks (Mini-Hirsche) aus der Hand füttern. Bei den Greifvogel-Flugvorführungen um 11.30 und 15.30 Uhr lassen sich die eleganten Flugmanöver von Adler, Geier & Co. bestaunen. Um 13.45 Uhr folgt die Fütterung der Fischotter. Um 14.30 Uhr geht es weiter bei Wolf, Luchs, Bär & Wildkatze (alle Programmpunkte täglich außer freitags). Der Barfußpfad, der Walderlebnispfad und der große Abenteuerspielplatz laden ein, die Natur spielerisch zu entdecken.

Vom 2. bis zum 5. August findet die DRK Blutspende in Tripsdrill zum 21. Mal statt. Als Dankeschön erhält jeder Spender einen Tripsdriller Tages-Pass (Voranmeldung erforderlich). Die Schirmherrin der mittlerweile größten Blutspende Deutschlands ist dieses Jahr die baden-württembergische Wirtschaftsministerin Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut. Am 6., 13., 20. und 27. August sorgt bei der „Sommer-Gaudi am Samstag“ ein buntes Programm für die ganze Familie für gute Stimmung. Der Erlebnispark und seine Attraktionen sind an diesen Samstagen bis 19.00 Uhr geöffnet. An allen vier Terminen werden mit der „Lebenden Musikbox“ und weiteren Künstlern besondere Highlights geboten.

Am Abend des 13. August präsentiert der Pforzheimer Comedian „Witz vom Olli“ erstmals sein brandneues Programm „Obacht – Frisch gestrichen!“. Dazu gibt es vor der Altweibermühle deftiges Essen und kühle Getränke. Im Wildparadies geht es an den Freitagen 5., 12., 19. und 26. August auf „Exkursion ins Abendrot“. Der Wildhüter begleitet die Besucher ab 18.30 Uhr auf ebenso lehrreichen wie spannenden Rundgängen durch das Wildparadies zu wechselnden Themen. Tickets für „Witz vom Olli“ und die Exkursionen sind unter shop.tripsdrill.de erhältlich. Die „Sommer-Gaudi am Samstag“ ist im Tages- und Jahres-Pass bereits enthalten.

Wer den Park an diesen vier Samstagen erst ab 15.00 Uhr besuchen möchte, kann online den günstigen Nachmittags-Pass für € 22,00 (Erwachsene und Jugendliche) bzw. € 19,00 (Kinder und Senioren) buchen. Direkt an das Wildparadies angrenzend, bieten die mit viel Liebe zum Detail gestalteten Baumhäuser wahren Hotelkomfort in luftiger Höhe. Kurz vor den Sommerferien wurde das bisher 28 Baumhäuser umfassende Areal um vier neue Einheiten erweitert. 16 weitere neue Baumhäuser stehen kurz vor der Eröffnung. Alle verfügen über einen Aufenthaltsbereich mit Flachbildfernseher, Kühlschrank/ Minibar und Kaffeemaschine sowie einem eigenen Bad mit Dusche und WC. Natürlich sind auch die 20 Schäferwagen weiterhin buchbar.

Sie sind mit jeweils vier Betten ausgestattet und verfügen über Kühlschrank/ Minibar, Kaffeemaschine, Waschbecken und TV. Den Gästen, die in den Schäferwagen übernachten, steht ein thematisiertes Badehaus zur Verfügung. Ein reichhaltiges Frühstücksbuffet in der Wildsau-Schenke und der Eintritt ins Wildparadies sind bei der Übernachtung inklusive. Kostenfreies W-LAN ist sowohl in den Baumhäusern als auch in den Schäferwagen vorhanden.

Der Erlebnispark Tripsdrill hat im Sommer täglich ab 9.00 Uhr geöffnet. Der Eintritt beträgt für Erwachsene € 38,00 und für Kinder und Senioren € 33,00. Kinder unter 4 Jahren erhalten freien Einlass. Das zugehörige Wildparadies ist im Tages-Pass inklusive, kann aber auch separat besucht werden. Tickets sind ausschließlich tagesdatiert im Online-Shop erhältlich (shop.tripsdrill.de). Spartipp: Der Tripsdriller Jahres-Pass rentiert sich schon ab dem dritten Besuch und gilt volle 12 Monate ab Ausstellungsdatum – sowohl im Erlebnispark als auch im ganzjährig geöffneten Wildparadies.

Für den Artikel ist der Verfasser verantwortlich, dem auch das Urheberrecht obliegt. Redaktionelle Inhalte von European-News-Agency können auf anderen Webseiten zitiert werden, wenn das Zitat maximal 5% des Gesamt-Textes ausmacht, als solches gekennzeichnet ist und die Quelle benannt (verlinkt) wird.
Zurück zur Übersicht
Info.