Donnerstag, 29.02.2024 03:12 Uhr

Erfolgreiche Premiere des Magic Circus

Verantwortlicher Autor: KS Eventproduktionen Heidelberg, 21.12.2023, 20:44 Uhr
Presse-Ressort von: Tanja Obermann Bericht 5255x gelesen

Heidelberg [KS Eventproduktionen] Erfolgreiche Premiere des Magic Circus auf dem Heidelberger Messplatz vor ausverkauftem Publikum. Zur Weihnachtszeit präsentiert sich Heidelberg in festlichem Glanz, und freut sich dieses Jahr mit dem neuen Magic Circus auf ein zauberhaftes Highlight. Am gestrigen Abend feierte der Zirkus seine spektakuläre und ausverkaufte Premiere auf dem Heidelberger Messplatz und verzauberte sein Publikum mit einer einzigartigen

Mischung aus Tradition und Moderne. Traditionelle Zirkuskunst und weihnachtlich-magische Atmosphäre kombiniert mit atemberaubender Akrobatik, modernen Illusionen und beeindruckender Zauberkunst verspricht der Magic Circus im festlichen Ambiente auf dem Heidelberger Messplatz. Mit Weihnachtsglanz und spektakulären Showeinlagen zog der Zirkus die Zuschauer mit seinem facettenreichen Programm für Groß und Klein in seinen Bann und der Applaus der begeisterten Besucher hallte noch lange nach Showende im glanzvoll dekorierten Zirkuszelt nach.

Maxim Maurice verzauberte das Publikum mit seinen beeindruckenden Großillusionen und spektakulären Bühneneffekten. Dabei beherrschte er mühelos und charismatisch den Spagat zwischen fasziniertem Staunen und herzhaftem Lachen. Der deutsche Vizemeister der Zauberkunst erweckte interaktionsreich Kinderträume zum Leben und machte große Illusionen für alle greifbar. Seine Vorstellung schuf eine warme, familiäre Atmosphäre, die Kinder und Erwachsene gleichermaßen in ihren Bann zog.

Die Besucher des Magic Circus durften zudem auf beeindruckende artistische Darbietungen gespannt sein. Das Akrobatikduo Heart Rhythm präsentierte mit ihrer Adagio Akrobatik eine fesselnde Mischung aus Kraft und Eleganz, perfekt aufeinander abgestimmt. Mit ausgefeilter Technik und atemberaubender Körperbeherrschung begeisterten sie das Publikum, während sie die Kunst der Verschmelzung ihrer beider Körper in Perfektion zelebrierten.

Die Besucher des Magic Circus durften zudem auf beeindruckende artistische Darbietungen gespannt sein. Das Akrobatikduo Heart Rhythm präsentierte mit ihrer Adagio Akrobatik eine fesselnde Mischung aus Kraft und Eleganz, perfekt aufeinander abgestimmt. Mit ausgefeilter Technik und atemberaubender Körperbeherrschung begeisterten sie das Publikum, während sie die Kunst der Verschmelzung ihrer beider Körper in Perfektion zelebrierten. In schwindelerregender Höhe am Luftring, auch Aerial Hoop genannt, schwebte Anastasia Vasilenko und präsentierte bezaubernde Luftakrobatik und große artistische Klasse. Voller Anmut und Eleganz schuf die Aerialistin mit feinen Bewegungen wunderbare Figuren und eine faszinierende Darbietung.

Ruslan Olshanskiy verblüffte das Publikum mit seiner meisterhaften Handstandakrobatik. Als Spitzenakrobat trotzte er der Gravitation und bewies dabei schier unglaubliche Körperbeherrschung und Kraft und vereinte Eleganz und Stärke in vollendeter Perfektion. An einem mitreißenden Ballett der Lüfte ließ uns Jennifer Martinez teilhaben, indem sie ihre beiden Leidenschaften, Tanz und Akrobatik, zu einem spektakulären Luftakrobatik-Act am Vertikaltuch verband. In atemberaubender Höhe wirkte ihr Auftritt beinahe schwerelos, ist aber das Resultat absoluter Präzision und großem Mut. Anmutig und kraftvoll ließ sie das Magic Circus Publikum staunen und träumen.

Mit jeder Tanzeinlage versprühten die Tänzerinnen der Vegas Showgirls Energie und Lebensfreude im Zirkuszelt. Ihre wunderschönen Darbietungen, außergewöhnlichen Choreografien und prächtig eleganten Kostüme entführten die Gäste in eine Welt voller Glanz, Glamour und Zirkuszauber. Vom 20. Dezember 2023 bis zum 4. Januar 2024 lädt der zauberhafte Weihnachtszirkus täglich zu bis zu zwei Veranstaltungen in das festlich gestaltete Zelt auf dem Messplatz ein. Die Vorstellungen starten sowohl um 14 Uhr als auch um 18 Uhr und dauern etwa zwei Stunden.

Tickets für den Magic Circus sind ab sofort auch an der Abendkasse, welche an allen Spieltagen von 12- 18 Uhr geöffnet hat, am Zirkuszelt auf dem Heidelberger Messplatz erhältlich. Zudem sind Karten für das Zirkusspektakel über die Webseite www.heidelberger-magic-circus.de und das Ticketportal Reservix sowie an allen Reservix-Vorverkaufstellen erhältlich.

Für den Artikel ist der Verfasser verantwortlich, dem auch das Urheberrecht obliegt. Redaktionelle Inhalte von European-News-Agency können auf anderen Webseiten zitiert werden, wenn das Zitat maximal 5% des Gesamt-Textes ausmacht, als solches gekennzeichnet ist und die Quelle benannt (verlinkt) wird.
Zurück zur Übersicht
Info.