Donnerstag, 29.02.2024 03:34 Uhr

OsterVarieté in Wiesloch

Verantwortlicher Autor: KS Eventproduktionen GmbH Wiesloch, 10.02.2024, 09:52 Uhr
Presse-Ressort von: Tanja Obermann Bericht 2686x gelesen

Wiesloch [KS Eventproduktionen GmbH] Ein zauberhaftes Osterfest mit Maxim Maurice. Am Osterwochenende, den 30. und 31. März, findet 2024 bereits zum dritten Mal das OsterVarieté im Palatin in Wiesloch statt. Die fantastische Show für die ganze Familie wird diesmal mit dem deutschen Vizemeister der Zauberkunst Maxim Maurice und seinen beeindruckenden Großillusionen besonders magisch – die Gäste dürfen sich auf echtes Las Vegas-Feeling,

faszinierende Spezialeffekte und unglaubliche Mentalmagie freuen! Maxim Maurice entführt sein Publikum in eine Welt der grenzenlosen Fantasie mit verblüffenden Zaubertricks und spektakulären Bühneneffekten. Mühelos und charismatisch meistert er den Spagat zwischen sprachlosem Staunen und herzhaftem Lachen und verleiht der Vorstellung so eine einzigartige Dynamik, wenn er Kinderträume wahr und Illusionen greifbar werden lässt. Von Meisterzauberei bis hin zu einmaliger Comedy-Akrobatik: Ein Erlebnis für alle Generationen

In den insgesamt drei Nachmittags- und Abendshows erwartet die Besucher ein vielfältiges und familienfreundliches Showprogramm mit atemberaubender Akrobatik, herzlicher Comedy und beeindruckenden Tanzchoreografien, die generationenübergreifend für Begeisterung sorgen werden. Von mitreißenden Darbietungen renommierter Künstler bis hin zu interaktiven Elementen mit dem Publikum - ein unvergessliches Osterfest im Palatin Wiesloch steht bevor.

Toni Farello und die ulkige Frau Schmidt begeistern das Publikum mit ihrer rasanten Einrad-Comedy und originellen Akrobatikeinlagen. Das vielfach international prämierte Duo, bekannt als „Die Farellos“, erklimmt mühelos Treppenstufen auf dem Einrad, vollführt waghalsige Sprünge auf dem Trampolin und radelt sogar zweistöckig über die Bühne. In einem Moment hält das Publikum den Atem an, um im nächsten Moment herzhaft zu lachen – ein irrwitziger Spagat zwischen Staunen und Comedy!

Als Virtuosin der Kontorsion und Akrobatik präsentiert Manuela Mücke ihre faszinierende Bandbreite atemberaubender Bühnenkunst: Als weltweit einzige Künstlerin kombiniert sie in ihrer faszinierenden Performance den überaus anspruchsvollen „Marinelli Toothstand“ und das Bogenschießen mit den Füßen und setzt damit neue Maßstäbe in der Akrobatik. Die hervorragenden Tänzerinnen der Vegas Showgirls entführen das Publikum in eine Welt voller Anmut, Eleganz und Glamour. Mit makelloser Ästhetik, außergewöhnlichen Choreografien und zauberhaften Kostümen verzaubern sie das Publikum.

Und auch ein Publikumsliebling der vergangenen OsterVarieté Shows kehrt zurück: Der mysteriöse Laserman begeistert Groß und Klein mit seiner futuristischen Lasershow. Die Grenzen zwischen Illusion und Realität verschwimmen, wenn Laserman mit seinem Farb- und Lichtertanz für Staunen und Begeisterungsstürme der Gäste sorgt. In der Tradition klassischer Varieté-Theater verspricht das OsterVarieté mit diesem einzigartigen Künstlerensemble am 30. und 31. März Frühlings-Feeling, Lebensfreude und herausragende Unterhaltung auf der Kulturbühne des Palatin Wiesloch! Jetzt Tickets sichern und den Frühlingszauber in Wiesloch erleben

Bereits ab 19,50 € für Kinder (bis 14 Jahren) und ab 29,50 € für Erwachsene sind Tickets für das Frühlings-Highlight online und in allen Reservix-Vorverkaufsstellen erhältlich! Besuchern stehen dabei 3 Showtermine zur Auswahl, da am Osterwochenende je eine Nachmittagsshow und am Ostersamstag zusätzlich eine Abendshow stattfindet. Tauchen Sie ein in die faszinierende Welt des OsterVarieté und sichern Sie sich Ihre Tickets noch heute! Weitere Informationen finden Sie unter www.oster-variete.de oder ganz persönlich unter der Rufnummer 06201 7108174.

Für den Artikel ist der Verfasser verantwortlich, dem auch das Urheberrecht obliegt. Redaktionelle Inhalte von European-News-Agency können auf anderen Webseiten zitiert werden, wenn das Zitat maximal 5% des Gesamt-Textes ausmacht, als solches gekennzeichnet ist und die Quelle benannt (verlinkt) wird.
Zurück zur Übersicht
Info.